Happy-Quanjo.de

Turniere 2009

"13.12.09 Zierow 2.Turnier Wintercup 09/10
Die Grippe schlägt um sich. Trotz vieler Ausfälle-sowohl an Helfern wie auch an Läufern- haben wir es auch andiesem WE geschafft. Jörn hat anspruchsvolle Beginner Parcourse gebaut, die Michael mit Quanjo leider knapp nicht gemeistert hat.Der Druck war wohl doch so groß, dass die Konzentration fehlte und der Parcour im A-Lauf um 1 Hürde schrumpfte...im Jumpin hat es auch nur an einem Schritt gefehlt...Dafür hatte ich mit Happy mal wieder Spass. Im A-Lauf konnten wir mit 2 Fehlern gut leben-der Rest war klasse und im Jumpin habe ich Happy am Ednde etwas ausgebremst- bin ja auch kein 20 mehr...und so haben wir mit 0-Fehlern den 3.Platz belegt. Wir waren trotz allem schön früh zu Hause und freuen uns aufs nächste Mal.

08.11.09 Zierow 1.Turnier Wintercup 09/10
Das WE ist ja immer ganz schön anstrengend, wenn man selber als Verein Ausrichter ist.Dennoch war uns das Wetter hold und wir hatten trotz Stress und Training am Aufbautag-Samstag- genug Zeit, um  die Hunde am Strand bei Sonne ordentlich laufen lassen zu können .
Am Sonntag
ging es früh los und dank der gut gestellten Parcoure von Monika Krüger, war immer nur wenig Umbauzeit fällig. Trotzdem sind wir erst gegen 18.00 aus der Halle raus und zwar ziemlich kaputt.
Die Läufe selber waren durchwachsen, während ich mit Happy im A-Lauf noch ganz zufrieden war, obwohl ein dis., war der Jumping wieder daneben . Zur Aufmunterung durfte ich dann mit Quanjo laufen und wurde mit seiner führigen, munteren Art mit 2 V0-Läufen belohnt.
Wir freuen uns aber trotzdem auf das nächste Mal...





11.+12.07.09 Hennigsdorf
Das WE in Hennigsdorf war sehr nett. Ein schöner Platz mit tollen Ausgehflächen-Baden im Havelkanal um die Ecke..- und sehr netten Gastgebern.Das Wetter hat auch mitgespielt. Die Parcoure wurden Sa von Yvonne Steinborn Bartsch gestellt (Richteranwärterin) und bis auf ein paar kleine Ecken für uns gut laufbar. Quanjo hatte im A-Lauf einen 1.Platz mit 1 Fehler und Happy leider ein Dis..Am Sonntag stellte dann Inge Kurz für uns fast unlaufbare Parcoure. Es hatten die Hunde chancen, die Zeitfehler hatten... und so "an der Hand" zu führen waren. Mit Happy muss ich da noch üben...Quanjo hat mich Sonntag ein bisschen veralbert und so gar nicht mitgemacht. Die Parcoure für A0 mit einer "Treppe" zum Stegaufgang waren aber schon ein bisschen kniffelig...So hatten wir beide Läufe ein Dis.



                   

                

                 




04.+05.07.09 AFWM Lübstorf
.
Bei bestem Wetter (1 Regenschauer war als Erfrischung bestellt) haben wir 2 tolle Tage gehabt. unter www.agilityfreaks-westmecklenburg.de --> Fotoalbum sind ganz viele Eindrücke.

           



27.+28.06.09
Eidercup in Wattenebck.
Leider hat sich Happy die Pfote am Freitagabend so verletzt, dass sie am Samstag Morgen mit nur 3 Beinen stand...da hiess es Beine hochlegen und nur zuschauen.

                  


   
Nein, ich hatte keine Angst, auch wenn sie nicht mit mir spielen wollte...

07.06.09
In Rostock-Biestow
dürfte ich mit Quanjo laufen, weil es Michael noch nicht besser ging...Für mich ein Genuß, mit dem Hund laufen zu dürfen..Alle 3 Läufe mit einem V0 auf dem 1. Platz nach Hause gebracht. Wir arbeiten intensiv an dem Slalom, damit Quanjo bald in der
A1 starten kann.


23.+24.05.09
In Berlin-Plänterwald
lief es nicht ganz so gut, die Parcoure waren recht kniffelig und da Michael mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, reichte es nur für 1 Sieg in der A0 midi am Sonntag. Die anderen Läufe waren aber nicht minder schön und Michael ist prima gelaufen. Z.T. hat es nur an 1 Schritt zu wenig  für das Dis ausgereicht..


Parcourbegehung...
              
     
                
                                                                                           Warten auf den Start...
           
und rauf aufs Treppchen...


Hier konnten wir gut stehen...

                      
Die Parcoure mal von "oben"


17.05.09
Michaels offizieller Start in Loitz
hätte nicht besser sein können...beide Läufe ein V0 auf dem 1-Platz! Wir sind mächtig stolz auf die Beiden...Ich hatte mit Happy nicht so viel Glück und stand mir im Weg. Leider nur ein Dis und ein SG.




Das schönste danach: Die Siegerehrung mit dem
Pokal aus den Händen des Bürgermeisters...


Siegerehrung A0                                                             Siegererung Jumping 0

            
                    Das hat sich Quanjo zu Recht verdient!


02.05.09 Michaels 1. Lauf mit Quanjo auf einem Turnier hätte in Brüsewitz besser nicht laufen können. Beide sind souverän im A0 ins Ziel gekommen, im Jumping hat Quanjo eine Unaufmerksamkeit von Michael ausgenuzt und ist ins falsche Tunnelloch.....aber prima zu Ende gelaufen- und Michael musste sich anstrengen Schritt zu halten....

01.05.09 Brüsewitz:
                
   
                                                            Siegerehrung A Open 1 Platz.

                         
                 

18.04.2009 3. Platz JP2 Berlin-Markee





zurück